Search Menu
 
Cookie policy
Diese Website verwendet cookie, einschließlich Dritte, um richtig zu funktionieren und Senden Anzeigen im Einklang mit Ihren Wünschen. Für Informationen oder Zustimmung verweigern, sehen Sie sich unseren Cookie Policy. Die Fahrt fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Mood Food: 6 Lebensmittel, die uns glücklich machen
Mood Food: 6 Lebensmittel, die uns glücklich machen

Mood Food: 6 Lebensmittel, die uns glücklich machen

Autor:
Datum: 12. April 2021

Essen ist nicht nur gut für den Körper, sondern auch für unsere Stimmung.
Viele Lebensmittel können uns wirklich glücklich machen, weil sie reich an Antioxidantien, Vitaminen und Mineralien sind.
Sie haben nicht nur wichtige ernährungsphysiologische Eigenschaften für den Körper, sondern wirken sich auch positiv auf unser geistiges Wohlbefinden aus.
Darunter befindet sich nicht nur Schokolade!

Sie sind als Stimmungsnahrungsmittel bekannt und sind die Lebensmittel, die unsere Stimmungen beeinflussen, uns in gute Laune versetzen und uns glücklich machen können.
Der erste, der diesen Effekt entdeckte, war Jean Anthelme Savarin; Ein französischer Gastronom, der in seiner Abhandlung Physiologie des Geschmacks theoretisierte, dass die Stimmung eines Menschen genau durch das bestimmt wird, was er isst.
Lebensmittel mit leuchtenden und duftenden Farben bringen Freude, bereiten Mahlzeiten zu und die richtige Zeit in der Küche kann unsere Kreativität anregen und uns Wohlbefinden bringen.

Gutes und gesundes Essen ermöglicht eine optimale Verdauung und Ruhe und die Stimmung ist auch vorteilhaft

Aber was sind die Lebensmittel, die uns glücklich machen können?

Schokolade

Der an Antioxidantien reiche erste Platz sollte von dunkler Schokolade und ihrer Freisetzung von Endorphinen besetzt sein.
Hormone, die Stress abbauen und Depressionen bekämpfen können. Ein echtes natürliches Antidepressivum, das mindestens 70% Kakao enthalten muss, um seine Vorteile zu erzielen.
Sein Aroma kann den Serotoninspiegel erhöhen und ist reich an Theobromin.
Es wirkt stimulierend auf die Stimmung.

Hafermehl

Lebensmittel, die reich an Vitamin B, Folsäure und Zink sind, erweisen sich als gültiger Verbündeter, den Sie immer in Ihrer Speisekammer aufbewahren sollten.
Seine Nährstoffe sind in der Tat nützlich, um die Stimmung zu verbessern, uns Energie zu geben und ängstliche Zustände zu bekämpfen.
Es kann zum Frühstück, aber auch als Snack in Form von Pfannkuchen, Keksen oder Haferbrei eingelegt werden.

Walnüsse, Mandeln und Haselnüsse

An dritter Stelle finden wir getrocknete Früchte, die mit ihren Mineralien die Stimmung hoch halten.
Das Magnesium, an dem es reich ist, gibt dem Körper ein Gefühl der Entspannung, das durch die Bekämpfung von Nervositätszuständen zu einer guten Erholung führt.
Selen wirkt auch antidepressiv und wirkt gegen Müdigkeit und Angstzustände.
Normalerweise wird es als Snack empfohlen, um sowohl den Hunger zu reduzieren als auch die Stimmung stabil zu halten.

Es ist möglich, dass viele Lebensmittel bereits in Ihrer Küche vorhanden sind.
Denken Sie jedoch daran, dass sie immer in einem Plan für gesunde und gekochte Lebensmittel enthalten sein müssen

Beeren

Blaubeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Kirschen, die reich an Antioxidantien sind, enthalten einen hohen Gehalt an Serotonin, der die Stimmung erhöht und auch die Konzentration verbessert.
Darüber hinaus verbessern sie den Tonus und die Elastizität der Blutgefäße und fördern die Entspannung.

Ein weiteres wichtiges Vitamin, das zur Aufrechterhaltung einer guten Stimmung beiträgt, ist aus Sonnenlicht synthetisiertes Vitamin D, das über die Nahrung in den Körper eingeführt werden muss.
Also grünes Licht für fetten Fisch!

Lachs, Makrele und Sardine, aber auch Muscheln..

Sie sind nicht nur reich an Vitamin D, sondern enthalten auch Omega-3-Fettsäuren, die wichtig sind, um Knochen und Herz gesund zu halten, aber auch um die Produktion von Serotonin zu stimulieren.
Muscheln enthalten viel Vitamin B, Selen, Zink und Jod.
Letzteres unterstützt insbesondere die Schilddrüse und hilft, nicht nur das Gewicht, sondern auch die Stimmung zu regulieren.

Bananen

Ein echtes Energiekonzentrat, das aus den darin enthaltenen Kohlenhydraten, aber auch aus den Vitaminen B6, C und A, Magnesium, Phosphor, Eisen und Kalium stammt.
Eine Frucht, die reich an Tryptophan ist; Eine essentielle Aminosäure, die vom Körper nicht synthetisiert werden kann und daher unbedingt über die Nahrung aufgenommen werden muss.
Dieser Nährstoff ist nicht nur an der Proteinsynthese beteiligt, sondern auch der Vorläufer von Serotonin.
Das Hormon, das die Stimmung verbessert und uns glücklich macht.

Die Beziehung zwischen Essen und Emotionen war schon immer bekannt und das Lernen über die Lebensmittel, die wir auf den Tisch bringen, und deren bestmögliche Verwaltung ist ein guter Weg, um gesund zu bleiben und das geistige Wohlbefinden aufrechtzuerhalten. Ruhig am Tisch, aber ab heute auch glücklich!

Und wusstest du Mood Food? Bringen Sie sie normalerweise in Ihre Routine ein? Erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen und was Essen für Sie bedeutet. Gibt es Lebensmittel, die dich wirklich glücklich machen können und warum?




Sharing is Caring!






LASS DEINE STIMME HöREN!
Meinungen, Zweifel, Anfragen: Hinterlassen Sie uns einen Kommentar



Kaufen Sie sicher bei IAFSTORE
10% Rabatt auf die erste Bestellung