Search Menu
 
Cookie policy
Diese Website verwendet cookie, einschließlich Dritte, um richtig zu funktionieren und Senden Anzeigen im Einklang mit Ihren Wünschen. Für Informationen oder Zustimmung verweigern, sehen Sie sich unseren Cookie Policy. Die Fahrt fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Calisthenics | Warum gemeinsame Ergänzungen nehmen?
Calisthenics Warum gemeinsame Ergänzungen nehmen?

Calisthenics
Warum gemeinsame Ergänzungen nehmen?

Datum: 13. Oktober 2020

Warum sollte ein Athlet, der Calisthenics oder eine andere Art von Körpergewichtstraining praktiziert, bestimmte Ergänzungsmittel zur Unterstützung der Gelenke einnehmen?
In diesem Beitrag werden wir die Bedeutung der Nahrungsergänzung für einen Sportler sehen, der Calisthenics als Hauptdisziplin praktiziert.

Der Trend der Calisthenics

ragazzo che fa l'esercizio calistenico human flag (bandiera)

Calisthenics ist eine sehr alte Disziplin, die in den letzten Jahren neues Licht erblickt hat. Das Calisthenics-Training findet Anfang der 2000er Jahre statt und verbreitet sich nach Videos, die amerikanische Athleten auf You Tube gepostet haben. Sie trainierten in Parks, indem sie szenische Körpergewichtsübungen durchführten und extrem definierte Körper und bemerkenswerte Muskelvolumina zeigten. In Italien kommt die Disziplin etwas später und nimmt sofort eine andere Konnotation an, bei der das Training darauf abzielt, Fähigkeiten zu entwickeln, die nicht nur spektakulär sind, sondern auch sehr präzise und aus technischer Sicht gepflegt werden, wie zum Beispiel:

planche,
Fronthebel,
menschliche Flagge (Flagge).

Im Laufe der Zeit hat sich die Disziplin weiterentwickelt und neben den Fähigkeiten wurde auch die Ausdauer hinzugefügt, bei der Athleten in kürzester Zeit auf Laufstrecken antreten, die aus Grundelementen bestehen, die sogar aus Ballast bestehen. Beispielsweise:

tauchen,
hochziehen,
Hand steht,
hochdrücken,
Muskeln aufbauen usw.

Dank der Erfahrung von Athleten und Trainern, die sich voll und ganz dieser Disziplin verschrieben haben, findet das Calisthenics-Training heute Anlass, sowohl für diejenigen, die es als Hauptdisziplin als auch als integralen Bestandteil des Trainings anderer Sportarten wählen, praktiziert zu werden.


Calisthenics und gemeinsame Arbeit

Obwohl in letzter Zeit immer mehr Trainer begonnen haben, ausgewogenere Trainingspläne zu entwickeln, besteht die Besonderheit der Calisthenics darin, dass fast alle Bewegungen am Oberkörper ausgeführt werden. Viele Fähigkeiten wie die Planche werden mit ausgestreckten Armen ausgeführt, andere wie Hefesto erfordern, dass Sie unter extremen Gelenkbedingungen operieren. Hinzu kommt die dynamische Arbeit, bei der eine Bewegung sehr häufig schnell ausgeführt wird und in einer Position mit ausgestreckten Armen endet oder sogar die Stangen losgelassen und wieder ergriffen werden.


Dies alles mit der Tatsache in Zusammenhang zu bringen, dass die Ausrüstung für Calithenics hauptsächlich aus Eisen oder Holz besteht (was sie sehr steif macht) und dass das Training oft im Freien stattfindet, selbst bei Kälte; Es ist klar, dass ein Calisthenics-Athlet die Gelenke unterstützen muss durch:

angemessene Trainingsplanung sowohl für einzelne Sitzungen als auch im Laufe der Zeit;
ausgezeichnete Ernährung;
eine entsprechende Ergänzung.

Lassen Sie uns sehen, wie wir diesen Bedarf mit Hilfe speziell formulierter Ergänzungsmittel decken können.

Nahrungsergänzungsmittel für die Gelenke

esempio di lavoro articolare del polso negli esercizi calisthenics

Unter den spezifischen Nahrungsergänzungsmitteln zur Unterstützung der Gelenke finden wir - zusätzlich zu den klassischen Kollagenpräparaten - zertifizierte Mischungen, die reich an natürlichen Elementen sind und speziell entwickelt wurden, um das Gelenkwohl von Calisthenics-Athleten maximal zu unterstützen:


ChondrActiv ™ (Typ 2 hydrolysiertes Kollagen + Vitamin C + Zink + Biotin)


Eine Mischung aus hydrolysiertem Kollagen Typ 2, dem Hauptbestandteil des körpereigenen Knorpelgewebes, Chondroitinsulfat und Hyaluronsäure. Wir finden es oft auf dem Markt angereichert mit Vitamin C, Zink, Biotin. Diese Formulierung garantiert einen ernährungsphysiologischen Schutz, der auf die Aufrechterhaltung der Integrität des Bindegewebes und die Schmierung des Gelenks selbst abzielt. In einem Leistungsbereich, in dem Gelenke durch gewichtete Übungen mit Lasten, die 80-100% des BW erreichen können, oder Übungen wie einarmiges Ziehen mit zusätzlichen Gewichten auf die Probe gestellt werden, können die oben genannten Nährstoffe einen Unterschied machen Erhaltung der Gelenkgesundheit auf lange Sicht.


Boswellia-Extrakt + Vitamin C + hydrolysiertes Kollagen Typ 2


Boswellia-Extrakt hat eine entzündungshemmende und analgetische Adjuvanswirkung und kann in Kombination mit hydrolysiertem Typ-2-Kollagen und Vitamin C auch in den Perioden nach einer Verletzung oder bei der Genesung nach einem Trauma eine große Hilfe sein. Die Spektakulärität der typischen Fähigkeiten der Calisthenics und die Fähigkeit fortgeschrittener Athleten, die sie einfach erscheinen zu lassen, zwingt Anfänger häufig dazu, die Bewegungen unabhängig zu lernen, die betroffenen Strukturen übermäßig zu überlasten und das Auftreten eines Traumas zu verursachen. . Im Rahmen einer Zusammenarbeit zwischen Fachleuten des Sektors, die nach dem Ausbruch eines Traumas daran arbeiten, dass der Athlet das Training wieder aufnehmen kann, kann eine Ergänzung, die diese Mischung von Elementen enthält, ein sehr wertvoller Verbündeter sein.
Glucosamin + MSM + Chondroitinsulfat + Kurkuma + Ingwer + Piperin


Diese außergewöhnliche Mischung ist im Handel in Form eines Nahrungsergänzungsmittels erhältlich, das hauptsächlich von Kampfsportlern und MMA-Athleten verwendet wird. Es ist jedoch auch sinnvoll, es zu nehmen, wenn Sie Calisthenics praktizieren, da diese Disziplin eine gute Anzahl von plyometrischen Übungen für den Oberkörper umfasst. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Calisthenics-Athleten sich in Akrobatik versuchen, die aus einem dynamischen Teil besteht, der ebenfalls in der Luft ausgeführt wird, gefolgt von Landungen auf Händen auf dem Boden oder auf Werkzeugen. Dies führt dazu, dass in sehr kurzer Zeit eine hohe Anstrengung auf die Gelenke ausgeübt wird, die durch Kontakt mit dem Werkzeug die gesamte oder den größten Teil der in der Bewegung gewonnenen kinetischen Energie verteilt. Dies macht Calisthenics sehr ähnlich zu den Auswirkungen, die im Rahmen des Kampfsporttrainings gegeben und erhalten werden.
Schlussfolgerungen

Zweifellos haben wir uns nur mit einigen Aspekten befasst, die eine Ergänzung der Gelenke für einen Sportler unerlässlich machen, der Calisthenics als Instrument zur Begleitung eines gut strukturierten Trainingsprogramms und einer ausgewogenen Ernährung praktiziert. Calisthenics ist immer noch eine sich entwickelnde Disziplin, die unterschiedlich interpretiert wird und Änderungen unterworfen ist. Die behandelten Aspekte sind jedoch nahezu unverändert geblieben und können sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen sicherlich helfen.





Artikel in Zusammenarbeit mit Dr. Tiziano Nardini, Lebensmitteltechnologe

 

 




Sharing is Caring!






LASS DEINE STIMME HöREN!
Meinungen, Zweifel, Anfragen: Hinterlassen Sie uns einen Kommentar



Kaufen Sie sicher bei IAFSTORE
10% Rabatt auf die erste Bestellung