Search Menu
 
Cookie policy
Diese Website verwendet cookie, einschließlich Dritte, um richtig zu funktionieren und Senden Anzeigen im Einklang mit Ihren Wünschen. Für Informationen oder Zustimmung verweigern, sehen Sie sich unseren Cookie Policy. Die Fahrt fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
4 einfache und schnelle Rezepte für leichte Süßigkeiten
4 einfache und schnelle Rezepte für leichte Süßigkeiten

4 einfache und schnelle Rezepte für leichte Süßigkeiten

Datum: 20. Mai 2020

Ist es möglich, das Verlangen nach Süße ohne Schuld loszuwerden? Ja natürlich! Wählen Sie einfach die richtigen Zutaten und gehen Sie nicht mit den Mengen über Bord. Heute präsentieren wir Ihnen vier einfache und schnelle Dessertrezepte, die Sie mit ein paar einfachen Zutaten zu Hause zubereiten können. Auf diese Weise können Sie häufiger Desserts genießen, gesunde Gerichte kochen, die reich an Proteinen, zuckerarm und auch für diejenigen geeignet sind, die sich kalorienarm ernähren.

1. Pfannkuchen mit Erdnusscreme

pancake con crema di arachidi

 

Zutaten

  • 50 gr Haferflocken
  • 50 ml Mandelmilch
  • 150 ml Eiweiß
  • 1 Esslöffel Stevia

Belag

  • Mandel- oder Erdnusscreme mit Schokoladen- oder Vanillegeschmack

Vorbereitung

  1. Gießen Sie 150 ml Eiweiß + 50 ml Mandelmilch + 50 g Hafermehl + 1 Esslöffel Stevia in einen Mixer.
  2. Alles mit mittlerer Geschwindigkeit mischen.
  3. Wenn Sie eine dicke Mischung erhalten, gießen Sie alles in eine mit Spray bestreute Antihaftpfanne, um zu verhindern, dass die Kuchen kleben (ohne Kalorien), und warten Sie, bis eine Seite braun ist, und wenden Sie sich dann der anderen Seite zu.
  4. Wenn beide Seiten gebräunt sind, servieren und mit Mandel- oder Erdnusscreme und, falls gewünscht, Obst nach Geschmack bestreuen.

2. Sommerproteinmilchshake

milkshake alla banana

 

Zutaten

  • 1 mittlere Banane
  • 30 gr Iso Fuji Vanille oder Schokolade
  • 5 natürliche Datteln
  • 100 ml Kokosmilch
  • 5 Eiswürfel

Vorbereitung

  1. Fügen Sie Eis, Iso Fuji, Banane, Datteln und Milch in einem Mixer hinzu und mischen Sie alles, bis ein perfekter Smoothie erhalten wird.
  2. Nach Belieben können dünne Bananenscheiben oder in kleine Stücke geschnittene Datteln hinzugefügt werden.
  3. Als Belag kann je nach Geschmack des Smoothies, den Sie erhalten möchten, eine Prise Schokolade oder Vanilleprotein hinzugefügt werden.

3. Süße Proteincreme nach dem Training

Crema dolce proteica

 

Zutaten

  • 30 gr Molke- oder Rindfleischproteinproteinpulver
  • 30 Gramm Wasser
  • 20 gr rohes Kokosöl


Vorbereitung

  1. Mischen Sie Proteine ??mit Wasser, bis eine homogene und cremige Verbindung ohne Klumpen erhalten wird.
  2. Fügen Sie das Kokosöl hinzu.
  3. Mischen Sie die Mischung, bis eine homogene Creme entsteht.
  4. Sie können die Sahne im Kühlschrank aufbewahren, um ein frisches Sommerdessert zu genießen.

4. Erdbeer-Fit-Tiramisu

tiramisu alle fragole

 

Zutaten

  • Reiswaffeln
  • Joghurt (ich benutze Fage Total)
  • Löslicher Kaffee
  • Molkenprotein mit Vanillegeschmack
  • Ungesüßtes Kakaopulver
  • Frische Erdbeeren
  • Bio-Haselnusscreme


Vorbereitung

  1. Mischen Sie den Joghurt mit den Proteinen und fügen Sie, wenn Sie möchten, etwas Stevia oder ein paar Tropfen Süßstoff hinzu.
  2. Die Reiskuchen im Kaffee einweichen (mittlere Temperatur).
  3. Erstellen Sie eine Schicht Kekse auf einer Auflaufform und gießen Sie den Joghurt mit den Proteinen auf die Oberfläche.
  4. Wechseln Sie die Schichten mit den Keksen und Joghurt.
  5. Mit bitterem Kakaopulver, Erdbeeren dekorieren und mit Haselnusscreme abschmecken
 

 

Was halten Sie von diesen Rezepten? Lass es uns in den Kommentaren wissen, wenn sie dir gefallen haben!




Sharing is Caring!






LASS DEINE STIMME HöREN!
Meinungen, Zweifel, Anfragen: Hinterlassen Sie uns einen Kommentar



Kaufen Sie sicher bei IAFSTORE
10% Rabatt auf die erste Bestellung