Nutrition Macronutrients

Hydrolysierte Kaseine Eigenschaften und Vergleich mit Molke

Hydrolysierte Kaseine Eigenschaften und Vergleich mit Molke

von in Nutrition - Macronutrients

letzte Bearbeitung: 22/04/2020

  deutsch change italiano english français deutsch español


Hydrolysierte Kaseine sind Milchproteine, die durch Hydrolyse, einen künstlichen enzymatischen Verdauungsprozess, erhalten werden. Sehen wir uns die Besonderheiten hydrolysierter Kaseine und den Vergleich mit Molke an.

Casein ist eine Familie von Phosphoproteinen, die hauptsächlich in frischer Milch vorkommt und die erste Proteinquelle im Überfluss darstellt: Etwa drei Viertel aller Milchproteine ??gehören zu dieser Familie.

 

Hydrolysierte Kaseine gegen Molke

 

Hydrolysierte Kaseine sind Milchproteine, die durch Hydrolyse erhalten werden, ein künstlicher enzymatischer Verdauungsprozess, bei dem die Proteinbindungen von Kaseinen gespalten werden und Proteine ??in kleinere und leichter verdauliche Moleküle umgewandelt werden: Peptide.

Diese Art von Kasein wird von Sportlern besonders für die Aminosäurespitze geschätzt, die der der klassischen Molke (Molkenprotein) ähnlich ist, während eine sehr lange Aminosäureazämie aufrechterhalten wird, obwohl es sich um kleine Aminosäurepeptide mit einer sehr schnellen Absorptionskapazität handelt. In einigen Vergleichsstudien zwischen Kaseinen und Molken ist die Proteinsynthese nach Einnahme über sechs Stunden lang signifikant erhöht.

Darüber hinaus ist die durch Kaseine induzierte Insulinreaktion im Vergleich zu isolierter oder konzentrierter Molke ein Faktor, der eine bessere Bildung von Glykogen ermöglicht, insbesondere wenn sie mit Kohlenhydraten kombiniert werden, um ein schnelleres Signal (Nährstoff) für eine effizientere Reaktion von zu erhalten Muskelrekonstruktion.

 

Eigenschaften von hydrolysierten Kaseinen

 

Ein festes Nahrungsprotein ist zu groß, um direkt aus dem Darmtrakt aufgenommen zu werden. Unser Körper muss es zuerst verdauen und in kleinere Teile zerlegen, um absorbiert zu werden. Nur einzelne Aminosäuren und Di- oder Tripeptide können über einen spezifischen Transport direkt aus dem Darm absorbiert werden. Aus diesem Grund gelangen hydrolysierte Kaseine, die einen hohen Prozentsatz (70/80%) kleiner Di- und Tripeptide enthalten, schnell in den Blutkreislauf.


Dies ist ideal für den heiklen Moment nach dem Training, in dem Sie schnell assimilierbare "Steine" für den Muskelaufbau und zur Erholung von akuten Entzündungen, lokaler Hyperämie und veränderter hormoneller Umgebung benötigen. Reine hydrolysierte Kaseine ohne Veränderungen durch Aromen oder Süßstoffe weisen die folgenden Besonderheiten auf:

 

  • sie sind leicht wasserlöslich;
  • Sie bleiben auch in saurer Umgebung stabil;
  • sie sind hypoallergen;
  • eine schnelle Bioverfügbarkeit haben. Da sie vorverdaut sind, sind sie ideal für den Moment nach dem Training, in dem eine feste Mahlzeit eine Verdauungsanstrengung erfordern würde, die vom Körper nicht geschätzt wird und deren Absorption sich zeitlich und in ihrer Effizienz ändert.
  • Sie stimulieren die Freisetzung von Insulin, dem starken "Speicher" -Hormon in unserem Körper, das zum richtigen Zeitpunkt konsultiert und unterstützt werden muss.

 

Abschluss

Dank der Spezifität der hydrolysierten Kaseine kann der Athlet, der Intra- oder Post-Workout-Getränke auf der Basis einfacher Kohlenhydrate einnimmt, denen Aminosäuren und Elektrolyte zugesetzt werden, auch über diese kleinen, aber wirksamen Peptidketten verfügen, um die Wiederherstellungsprozesse schneller wiederherzustellen.

 

Vorgeschlagene Artikel:

Protein | Hydrolysiertes Rindfleischprotein

Kann Rindfleischprotein mit Molkeprotein verglichen werden? Warum hat das HydroBeef ™ -Patent diese Art von Proteinpulver revolutioniert? Lassen… Artikel lesen

Was sind essentielle Aminosäuren? Welche Funktionen haben sie?

Die Kategorie der essentiellen Aminosäuren (EEA) umfasst diejenigen, die unser Körper nicht autonom synthetisieren kann. Wir wollen einmal sehen… Artikel lesen

Alles, was Sie über hydrolysierte Caseinproteine wissen müssen

Die ganze Wahrheit über Kaseinproteine: von der ursprünglichen Verwendung in der klinischen Ernährung zur Bekämpfung der Mangelernährung von… Artikel lesen