Search Menu
 
Cookie policy
Diese Website verwendet cookie, einschließlich Dritte, um richtig zu funktionieren und Senden Anzeigen im Einklang mit Ihren Wünschen. Für Informationen oder Zustimmung verweigern, sehen Sie sich unseren Cookie Policy. Die Fahrt fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Apfelkuchen: Wohlfühlessen par excellence und kulturelle Ikone

Autor:
Datum: 13. Mai 2021

Der Apfelkuchen ist das Kuscheln schlechthin, er ruft mit seinem unverwechselbaren Duft und seiner weichen und einhüllenden Textur wunderschöne Empfindungen hervor.
Dieser Kuchen ist das ultimative Komfort-Essen sowie eine der kulturellen Ikonen der Vereinigten Staaten.
Die Vielfalt der verwendeten Äpfel beeinflusst das Endergebnis! Es gibt jedoch keine Regeln oder Einschränkungen, sondern lassen Sie sich von Ihrem persönlichen Geschmack leiten.
Im Allgemeinen wird der Apfelkuchen mit Zimt oder alternativ mit geriebener Zitronenschale verziert. Traditionell wird es mit Eis (Vanille oder Sahne) begleitet.

Als traditionelles hausgemachtes Dessert gibt es mehrere Rezepte, die sich stark voneinander unterscheiden!
Mit dem folgenden Rezept können Sie einen Apfelkuchen in einer leichteren Version mit einem viel niedrigeren glykämischen Index und einem sehr geringen Fettanteil herstellen.
Haferflocken mit Apfelkuchengeschmack machen allein 50% des Endergebnisses aus! Wir werden "englische Äpfel" verwenden, aber auch andere Apfelsorten sind gut, zum Beispiel die Renette oder die Granny Smith.
Der Apfel ist unter anderem eine Frucht, die reich an wohltuenden Eigenschaften für unseren Körper ist und zu 84/88% aus Wasser besteht.

Äpfel sind reich an einer besonders gesunden löslichen Faser für unseren Dickdarm Pektin. Dieses Polysaccharid hilft, die Darmfunktionen und den Appetit zu regulieren. Tatsächlich werden im klinischen Bereich Patienten mit schwerer Adipositas / Adipositas häufig Ernährungspläne erstellt, einschließlich eines Apfels, der 30 bis 20 Minuten vor den Hauptmahlzeiten verzehrt werden soll, um die Ankunft des Sättigungsgefühls zu beschleunigen.

Pektin hat eine "modulierende" Wirkung, dh es normalisiert die Darmperistaltik und erweist sich somit als Verbündeter gegen Verstopfung, Verstopfung und Blähungen. Diese Frucht enthält auch Quercetin, ein Bioflavonoid mit antioxidativer Kraft, das die Lunge schützt.

Der Energiegehalt einer durchschnittlichen Frucht (ca. 240 g) ist moderat und besteht hauptsächlich aus Kohlenhydraten (aus Fructose). Wenn es jedoch mit der Schale gegessen wird, liefert es eine gute Anzahl von Ballaststoffen, die den glykämischen Index der Frucht senken.
Es ist immer ratsam, sie mit der Schale zu konsumieren, insbesondere wenn sie aus biologischem Anbau stammen, da dies der Sitz der meisten Ballaststoffe sowie der Vitamine und Mineralien ist.

Apfelkuchen Rezept

Nun wollen wir sehen, wie man aus Äpfeln und Haferflocken ein köstliches und gesundes Dessert kreiert, das mit seiner weichen und zarten Textur die ganze Familie erobert.
Es ist nicht erforderlich, zusätzlichen Zucker oder große Dosen Fett zu verwenden. Durch das Ausbalancieren der trockenen und flüssigen Zutaten wird es sehr einfach sein, einen Apfelkuchen zu erhalten, der diesen Namen verdient.

Zutaten

4 Eier
70 g fettarmer weißer Joghurt
70 g Haferflockengeschmack Apfelkuchen Smile Crunch
150 g Mehl Typ 2 / Semi-Vollkorn oder 00
70 g Butter oder Kokosöl / Samen
1 Beutel Vanille-Backpulver
Zimt (optional)
1 Esslöffel Honig
Süßstoff 10 Tropfen Tic oder 1 Prise Sucralose (optional)
1 g Salz
400 g Äpfel
½ Zitrone (Saft)

Kochen

Heißluftofen 170 Grad für 35 Minuten

Verfahren

Zuerst die Äpfel gut waschen und trocknen. Es ist nicht notwendig zu schälen, wenn Sie Bio-Äpfel verwenden.
Schneiden Sie sie ab und entfernen Sie die Innenseite, schneiden Sie sie mit einem Kragen fein und legen Sie sie in eine Schüssel.
Schneiden Sie eine halbe Zitrone ab und drücken Sie die Hälfte davon auf die Äpfel, damit sie nicht dunkel werden.

Bereiten Sie den Kuchenteig separat vor. Fügen Sie in einem Planetenmischer alle flüssigen Zutaten hinzu: Eier, Joghurt und geschmolzene Butter oder Öl.

Sieben Sie die restlichen Zutaten getrennt und geben Sie sie unter ständigem Rühren nach und nach in den Mixer.
Sobald Sie einen glatten und weichen Teig haben, legen Sie ihn in eine zuvor gefettete und bemehlte Kuchenform (oder Pergamentpapier oder Silikon ist in Ordnung).

Ich habe die Oberfläche mit Äpfeln dekoriert und eine vertikale Reihe mit einer horizontalen Reihe abgewechselt.

Heizen Sie den Ofen auf 170 Grad belüftet vor.
In der Mitte des Ofens 35 Minuten kochen lassen (nach einem Zahnstochertest). Nehmen Sie den Kuchen heraus und bürsten Sie die Oberfläche mit Honig. 3 Minuten in den Ofen stellen.

Es hält sich sehr gut für 3 Tage!
Ich empfehle Ihnen, die Smile Crunch Mandelcreme zu verteilen, um sie noch köstlicher zu machen!

Schlussfolgerungen

Haferflocken mit Apfelkuchengeschmack können unbedingt für die Herstellung eines Apfelkuchens verwendet werden!
Es betont den Geschmack und macht diesen Kuchen köstlich, während er leicht ist. Jeder Biss wird eine Kuschelpartie sein, weich und einhüllend. Perfekt zum Frühstück oder als Nachmittagssnack, vielleicht begleitet von einer guten Tasse Tee.




Sharing is Caring!






LASS DEINE STIMME HöREN!
Meinungen, Zweifel, Anfragen: Hinterlassen Sie uns einen Kommentar



Kaufen Sie sicher bei IAFSTORE
10% Rabatt auf die erste Bestellung