Search Menu
 
Cookie policy
Diese Website verwendet cookie, einschließlich Dritte, um richtig zu funktionieren und Senden Anzeigen im Einklang mit Ihren Wünschen. Für Informationen oder Zustimmung verweigern, sehen Sie sich unseren Cookie Policy. Die Fahrt fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Arganöl Eigenschaften: Verwendung und Vorteile
Arganöl Eigenschaften: Verwendung und Vorteile

Arganöl Eigenschaften: Verwendung und Vorteile

Autor:
Datum: 10. Mai 2021
Tag: Arganöl

Wüstengold, So heißt Arganöl.

Arganier, dessen Arganfrucht aufgrund seiner kosmetischen, diätetischen und gesundheitlichen Eigenschaften weit verbreitet ist, ist eine sehr große und robuste immergrüne Pflanze, die 10 m überschreiten kann. In der Höhe und sogar bis zu 200 Jahre alt, wurde es 1998 von der UNESCO zum Erbe der Biosphäre erklärt. Aufgrund seiner Anpassungsfähigkeit an das heiße Klima und die trockenen Böden ist es eine grundlegende Pflanze für den Kampf gegen die Wüstenbildung. das Land, in dem es lebt, fruchtbar zu halten. Aus diesen Gründen fand seine vorherrschende Entwicklung in den Regionen Essaouira und Agadir im Südwesten Marokkos statt, benannt nach dem Dorf Argana.

Argan ist die Frucht der Arganier-Pflanze, es ist eine Steinfrucht mit einer Farbe, die von gelb nach braun verblassen kann. Die Frucht wird geerntet, wenn sie Ende August spontan aus der Pflanze fällt. Danach wird sie trocknen gelassen, um den fleischigen Teil der Frucht zu entfernen und die Nuss mit den Mandeln zu nehmen (von 1 bis 3) ), aus dem das berühmte und sehr kostbare Arganöl.

Die Verwendung von Arganöl ist nicht nur auf Marokko beschränkt, sondern ist derzeit aufgrund seiner bekannten Vorteile auf der ganzen Welt weit verbreitet:

  • Nahrungsergänzungsmittel : Es ist ein ausgezeichneter Verbündeter, um den Cholesterinspiegel unter Kontrolle zu halten . Es wirkt auch vorbeugend gegen das Risiko von Herz-Kreislauf- und rheumatischen Erkrankungen und stimuliert sogar die Gehirnaktivität . In der Tat ist Argan ein Öl mit einer hohen Menge an ungesättigten Fetten.
  • Entzündungshemmend : Hervorragende Behandlung gegen Infektionen, Insektenstiche und Hautabschürfungen.
  • Kosmetische Anwendung : Hervorragende Feuchtigkeitscreme für Haut und Haar. Es macht die Haut weich und samtig und beugt Trockenheit vor, die auch auf den Lippen angewendet wird. Es hat eine Anti-Aging-Wirkung, da es die Haut vor Smog und äußerer Verschmutzung schützt und die Hautalterung verzögert. Als Naturprodukt eignet es sich auch besonders in der Schwangerschaft zur Vorbeugung und / oder Behandlung von Schwangerschaftsstreifen. Arganöl wirkt auch auf das Haar belebend und belebend.

Lassen Sie uns auf die Vorteile von Arganöl im Lebensmittelsektor eingehen .

Arganöl ist aufgrund seiner ernährungsphysiologischen Eigenschaften ein Lebensmittel mit einem hohen Anteil an nützlichen Fettsäuren (Omega3, Omega6, Omega9), das in Diäten gegen Folgendes wirkt :

  • Dyslipidämien (Hypercholesterinämie und Hypertriglyceridämie).
  • Hypertonie.
  • Das metabolische Syndrom.
  • Komplikationen aufgrund von Diabetes mellitus und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.
  • Oxidativen Stress.

Zusammenfassend kann Arganöl das Cholesterin regulieren (dank Ölsäure), die Gehirnzellen stimulieren und das Lebergewebe schützen. Arganöl enthält Carotinoide, Ferulasäure, Sterole und Polyphenole und wird in der traditionellen marokkanischen Medizin verwendet, um das Verdauungssystem wieder ins Gleichgewicht zu bringen, das Immunsystem zu stärken und LDL-Cholesterin und Blutzucker zu senken.

Das Produkt selbst weist keine besonderen Kontraindikationen auf. Es wird jedoch empfohlen, es sparsam zu verwenden, da es als extrem konzentriertes Öl ausreicht, einige Tropfen zu verwenden, um das gewünschte Ergebnis sowohl im Lebensmittelbereich als auch für kosmetische Zwecke zu erzielen.




Sharing is Caring!






LASS DEINE STIMME HöREN!
Meinungen, Zweifel, Anfragen: Hinterlassen Sie uns einen Kommentar



Kaufen Sie sicher bei IAFSTORE
10% Rabatt auf die erste Bestellung